C4FM Geräte GPS-Log auswerten

Via Kontaktformular sind viele Anfragen gekommen, wie man die GPS-Log Daten ausliest, visualisiert.

 

Yaesu C4FM Geräte sind ausser den "neuen" Geräten, alle  mit GPS-Empfängern für APRS-Betrieb ausgestattet. Die Geräte können im Menü auch als GPS-Tracker konfiguriert (GPS Log on) werden. Bei aktiviertem GPS-Log werden die Positionsdaten kontinuierlich auf die im Gerät eingelegte SD-Karte geschrieben. Das Track-Intervall kann ab einer Sekunde aufwärts gesetzt werden.

Die Geräte schreiben die Daten im bekannten NMEA-0183-Protokoll, welches aus lesbaren ASCII-Code besteht.

 

Eine seit Jahren kostenlose und einfache Variante bietet das Programm GPS Track Analyse.NET welches zwar nicht mehr unterhalten wird, jedoch noch immer zum Download bereitgestellt wird. Natürlich kann man auch den RouteConverter, GPS Babel, etc.. verwenden. Die Tracks lassen sich damit in allen möglichen Varianten darstellen, z.B. SOTA-Touren mit Höhenprofilen, diversen Perspektiven, etc..

 

Viele Wege führen nach Rom, das beschriebene ist eine Variante von vielen!