FT-2D - WiRES-X Portable Node FACTS

  • Mit WiRES-X stellt Yaesu dem Amateurfunk zur Zeit wohl eines der mächtigsten Vernetzungs-Systeme zur Verfügung.
  • Um portabel ins WiRES-X Netz zu gelangen, benötigt es keine komplizierten Hotspot-Bastel-Lösungen mehr.
  • Mit dem FT-2D und einem Notebook gelangt man ohne Aufwand ins WiRES-X Netz. 
  • Alle C4FM-WiRES-X Modes / Funktionen werden unterstützt.
  • Ein FT-2D Portable Node kann bei Bedarf grössere Gebiete mit WiRES-X versorgen / abdecken.
  • Direkte Netz-Kommunikation ohne HF ist neu (ähnlich Echolink) möglich. 
  • Das FT-2D wird im Netz-Netz Betrieb ohne HF zum Speaker-Mikrofon.
  • Vier mögliche Node- User Varianten stehen zur Verfügung. 
  • Einfachste Bedienung und Funktionalität.
  • Dauerbetrieb als WiRES-X Node problemlos möglich.