Bei neu erschienen Geräten liegt das Interesse nicht nur bei der Technik und Optik, auch die Preisgestaltungen der verschiedenen HB-Händler / Anbieter interessieren. Eine erste Übersicht: Radio Laden Meiringen Fr. 448.00 (22.5.19) Lutz Electronics Grindel Fr. 499.00 (22.5.19)
Im Grössenvergleich liegt das FT3D zwischen dem FT-70D und dem FT-2D. Erst genannte Preise an der Hamvention: 500 - 520 USD
Pünktlich zur Hamvention 2019 zeigt Yaesu das neuste C4FM Handfunkgerät. Markteinführung Europa ab ca Juni
Seit wenigen Tagen sind wieder GM-Bursts und QSO`s auf 29.200 zu empfangen! Aktuell sind Öffunungen aus EA zu verzeichenen Die 10m Frequenz 29.200MHz als C4FM Anruffrequenz, hat sich in den letzten zwei Jahren bei Es Bedingungen (E-Sporadic) Band-Öffnungen gut bewährt. Während den E-Skips haben einige OM auf der Frequenz 29.200 den GM-Mode (TX00 und RX00) als Bake aktiviert. Dank den GM-Baken erhält man schnell eine Übersicht, in welche Richtungen etwaige Band-Öffnungern stattfinden....
Ein weiterer Youtube-Beitrag von John Kruk
Die offizielle Anleitung! Yaesu DR-2X Dual Repeater Setup Some have stated or made comments that the DR-2X dual repeater set-up is not possible or does not work. This is not correct and I have even demonstrated it in person to some groups/clubs lately. Let me take the time to cover this a little bit more with some details and examples. You have three main components that need to be determined in order to set this up and do it correctly: 1) What bands -AND- modes are you going to be using?...
Komplettiert! In den letzten Tagen, wurde das "Handbuch für die Schweiz" inkl. Website mit den wohl "vergessen gegangenen" Erklärungen zur einfachen Teilnahme am WiRES-X Netz, mittels "Portable-Digital-Node" ergänzt. Die Swiss-ARTG ist mit einem eigenen Room im WiRES-X Netz aktiv vertreten. Room "HB-SWISS-ARTG" Nr. #41962. Informationen zu DR-2X IMRS <> Brandmeister-Netz Anbindung fehlen gänzlich, vermutlich wurde dies ebenfalls einfach "vergessen" ;-)
Seit Beginn der Osterferien haben sich die Aktivitäten im Wires-X Netz in Europa durch viele Ferien-Portable Digital Node's massiv erhöht. Die neue sehr einfache Möglichkeit ins Wires-X Netz zu gelangen, wird immer beliebter. Die Aktivierungen neuer Nodes bestätigt dies deutlich. Portable Node erlauben dem OM, sich unabhängig im Wires-X zu bewegen.
Super-Duper Relais und Room`s gibt es überall :-) Ein Schmankerl findet man auf BM262......dies trifft auch auf Multisupi-Allsystem-All-in-One-Room`s zu :-) LINK zum Beitrag Zitat aus dem Artikel: "Tut uns und den Anwendern den Gefallen, entscheidet euch für das Netz, das eure Region braucht, kappt solche wirren Konfigurationen rigoros, und wohl alle sind zufrieden." Da wird wohl Systemübergreifend vielen aus der Seele gesprochen!
Wenn man so über die berichterstattenden “Schweizer” Webseiten streift, findet oder findet man so einiges nicht :-) Oder, man findet gar visionäres. Bemüht man Google mit C4FM und Schweiz, so kommt man irgendwann mal auf ein “C4FM-Handbuch für die Schweiz”. Das “Handbuch” findet man auf der Swiss-ARTG Seite, (300 Mitglieder informieren sich dort) bei der ein Überblick über die digitalen Betriebsarten proklamiert wird. Allerdings ist das “Handbuch für die Schweiz” nicht...

Mehr anzeigen