Artikel mit dem Tag "Wires-X"



Es ist bald soweit! Yaesu bringt demnächst ein weiteres C4FM Mobilgerät auf den Markt. Infos über Zubehör, Markteinführung (ca. ab April) etc..klick zu Gigaparts Erste Daten: Yaesu FTM-300DR 50 W C4FM / FM 144/430 MHz Digitaler Dualband-Mobiltransceiver Der neue FTM-300DR bietet eine stabile und zuverlässige 50-W-HF-Ausgangsleistung. Wie bei den jüngsten mobilen YAESU-Transceivern ist auch der FTM-300DR mit einem Hochleistungskühlkörper ausgestattet, der unseren exklusiven FACC...
Stewart, der bekannte und aktive WiRES-X "Youtuber" ist wider zurück! Die neuen Möglichkeiten der WiRES-X "Portable Node Funktion" haben ihn für einen weiteren Beitrag motiviert. :-) Link zum YouTube Beitrag
Seit den PDN Updates ist nur wenig Zeit vergangen. Die neuen Funktionen erfreuen sich grosser Beliebtheit, da der Zugang zum Wires-X Netzwerk erheblich erleichtert wurde. Jeder Besitzer eines FT-2D, FTM-100 und ftm-400D/XDE kann ohne zusätzliche Geräte den Einstieg ins Netzwerk verwirklichen. Die aktuelle WiRES-X Karte zeigt bereits sehr viele Portable Nodes.
Yaesu hat auf den DSQ und "offline" Mangel reagiert :-) Ver. 1.420 ist zum Download bereitgestellt worden.
Das 2m Relais HB9HAI auf dem Davoser Weissfluhgipfel, 145.6625MHz ist seit wenigen Monaten via WiRES-X erreichbar. Amateure aus der Region berichten, dass die Netz-Anbindung sehr unzuverlässig läuft, sprich mit vielen Ausfällen behaftet ist. In den letzten Tagen häuften sich die Ausfälle überdurchschnittlich oft. Internet-Funk hat ab und an doch so seine Tücken. Die Sysop`s sind gefordert!
WiRES-X QSO-QSY Problem? Überfordern C4FM Relaisanbieter die OM`s? Yaesu hat mit WiRES-X wohl eines der mächtigsten und weltweit grössten „Vernetzungs-Systeme“ dem Amateurfunk zur Verfügung gestellt. C4FM-WiRES-X ist neben dem DMR-Brandmeister Netz in der Schweiz am besten positioniert. Die kleinen lokalen DMR-Nebennetze spielen schon lange keine Rolle mehr. Relais mit WiRES-X Anbindung werden immer beliebter, welches sich auch in der aktuellen Traffic auf den vielen Relais...